Strojírny Kohout, spol. s r.o.

Klatovská 77
CZ 345 06 KDYNĚ
Tel: 00420 379 775 111
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
 

Hallo lieber Kunde,

es ist wieder mal soweit und das nach einer sehr langen Zeit.

Das Jahr 2020 war für uns alle nicht gerade einfach, aber wir haben es zum Glück ohne größere Schäden überstanden und es geht wieder langsam nach oben.

Aus diesem Grund haben wir uns nach längerer Pause entschlossen, wieder im Bereich Neumaschinen zu investieren.

Mazak Integrex I200ST AG + ROBOJOB TOWER (in Betrieb ab April 2021)

mehr Details hier...

 

Auch im Bereich Mitarbeiter hat sich 2020 einiges getan. 

In der Arbeitsvorbereitung haben sich 2 Kolleginnen verabschiedet: Frau Prochazkovs und Frau Svitakova. Beide wollten sich komplett verändern, und wir wünschen Ihnen in dieser schwierigen Zeit viel Glück. Wir konnten diese 2 Stellen - zum Glück - sehr gut ersetzen.
jukub

 

Herr Farkas ist bereits seit vielen Jahren bei der Firma Kohout im Bereich Fräsen tätig.
Mit einer Unterbrechung von 4 Jahren, in der er in Deutschland weitere Erfahrungen sammeln und gut Deutsch lernen konnte, zog es ihn wieder in unsere Firma zurück.
Herr Farkas arbeitet seit 09/2020 im Bereich Arbeitsvorbereitung in der Auftragserfassung und als Termin Planer - hier unterstützt er Herrn Vokal.

Sollten Sie Fragen zur Auftragsbestätigung haben, so ist auch Herr Farkas schriftlich zu erreichen. 

 

 

petra

 

Frau Staskova arbeitete viele Jahre im Einkauf einer deutschen Firma in Domazlice.

Daher kann Sie Deutsch in Wort und Schrift, was uns natürlich sehr zu Gute kommt.
Das Ihr Ehemann bei uns der Verantwortliche in der Instandhaltung ist, gab den letzten Ausschlag, dass wir Sie für unser Team gewinnen konnten.

Sie wird ein sehr vielfältiges Aufgabengebiet betreuen, da Ihre jahrelange Praxis und Ihre guten Deutschkenntnisse besonders für den Kontakt zu unseren deutschen Kunden von Vorteil sind.

Mehr können Sie unter dem Button: Team - Arbeitsvorbereitung lesen.

  

Auch noch ein paar Worte zum alltäglichen Thema Corona:
Trotz der vielen, unserer Meinung nach zu negativen - Berichte über CZ in Deutschland, haben wir absolut keine wirklichen Probleme mit Corona.
Herr Kohout und ich gehen da einen sehr offenen Weg der Informationen an unsere Kunden! Auch unsere Zuliefer Partner liefern nach wie vor ohne Probleme an uns.

Im Jahr 2020 hatten wir nur 3 echte Corona Infizierte und einige wenige Quarantäne Fälle.
Dies hat uns bis dato nie daran gehindert, uneingeschränkt zu produzieren und zu liefern!
Sie dürfen auch weiterhin absolut sicher sein, dass wir Sie sofort informieren, wenn Sie die Lage ändert!

 

Zum Seitenanfang