Strojírny Kohout, spol. s r.o.

Klatovská 77
CZ 345 06 KDYNĚ
Tel: 00420 379 775 111
info@metall-kohout.com 
 

April 2014

Firma Kohout startet weitere Renovierungsarbeiten im Jahre 2014

Wie Sie im Bild rechts sehen können sind wir wieder voll dabei, unsere Strategie der kontinuierlichen Renovierung fortzusetzen.

Im Foto sehen Sie den Teil der Produktionshalle, wo bis vor kurzem noch die 2 großen Mazak Fräsmaschinen und die Fräsmaschine Brother produziert haben.

Es wurde der alte Boden und der komplette Untergrund ausgetauscht, sowie die Wände neu verputzt und gestrichen.

 

 

  

Auf den Bildern oben sehen Sie diesen Raum nach der Renovierung. Wir nutzen nun diesen Raum um die im Bereich Sägen vorbereiteten Aufträge zentral vor der Produktion zwischenzulagern.
Im Bild oben rechts sehen Sie ein Regal wo wir Aufträge lagern, die noch weiter verarbeitet werden müssen. Durch diese Maßnahme können nun unsere Schichtführer viel schneller die einzelnen Aufträge an die vorgesehene Maschine bringen, bzw. haben auch einen besseren Material Überblick.

  image

Weiterhin wurde auch der letzte, bis dato noch nicht genutzte Raum in der großen Produktionshalle, renoviert und neu gestaltet. Heute ist dort die neu eingerichtete Werkzeugausgabe mit Messmitteln, Werkzeugen und Zubehör angelegt. Dies hat den großen Vorteil für die gesamte Produktion, das nun die Ausgabe unmittelbar in den Produktionsablauf integriert ist.

 In einem weiterem kleinem Raum wurde nun die Zoller Werkzeug Messmaschine eingerichtet. Dies hat wiederrum den gleichen Vorteil für die Schichtführer, dass das Einstellen direkt in der Produktion erfolgen kann.

Mit all den gezeigten Bildern möchten wir darstellen, dass die Firma Kohout in der heutigen doch sehr schnelllebigen Zeit, stets bemüht ist am "Ball zu bleiben".

Bereits mehrmals haben uns Mitarbeiter von Kunden im Werk besucht um sich ein Bild über das Fertigungsspekturm unserer Firma zu machen.
Nutzen auch Sie die Möglichkeit, sich hier vor Ort, über unsere Angebotspalette zu informieren.

Die Firma Kohout ladet Sie dazu sehr herzlich ein!

 


Zum Seitenanfang